4. Sitzung des UA Modellbau

In der morgigen Sitzung hören wir zwei Zeugen aus dem praktischen Leben der Bezirkskrankenhäuser, die in der Forensik arbeiten. Dies ist die erste Sitzung, die sich mit einer Sachaufklärung befasst. Jetzt geht es also nicht mehr um Formalia, wir steigen tief in die Sache ein.

Zunächst wird ein Bericht der Staatsregierung zur Beantwortung des Fragenkomplexes A 1, 2, 3a) und 4 des Untersuchungsauftrages vorgestellt und ausgiebig diskutiert.

Ab 14.30 Uhr sind zwei Zeugen geladen. Prof. Dr. Manuela Dudeck aus dem BKH Günzburg und Dr. med. Klaus Leipziger aus dem BKH Bayreuth. Wir versprechen uns von den Zeugeneinvernahmen, dass wir ein tieferes Verständnis für die Hintergründe von verschiedenen Arbeitstherapien und –abläufen in der Forensik erhalten.

Verfolgen Sie @GrueneLandtagBY auf Twitter, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s