Ankündigung 26. Sitzung UA Modellbau

In der heutigen Sitzung des Untersuchungsausschusses „Modellbau“ sagen drei Journalisten der Süddeutschen Zeitung und des Bayerischen Rundfunks als Zeugen aus. Sie sollen darüber berichten, ob Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Staatskanzlei im Sommer 2014, als die sogenannte „Modellbauaffäre“ hochkochte, Einfluss auf ihre Berichterstattung genommen haben.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s