Schlagwort-Archive: Bezirkskrankenhaus

Der Co- Therapeut – 14. Sitzung des UA „Modellbau“

In der 14. Sitzung des Untersuchungsausschusses „Modellbau“  kam die Ansbacher Modellbautherapie nicht gut weg. Ein neuangestellter Arbeitstherapeut, Herr Hofmann, hielt den Patienten St. anfangs gar für einen Therapeuten. Dieser hatte nämlich einen Schlüssel zum Büro der Arbeitstherapeuten und sogar einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Ankündigung 14. Sitzung UA Modellbau

In der morgigen Sitzung des Untersuchungsausschusses Modellbau kommen ab 13.30 Uhr der ehemalige Pflegedirektor und ein damals mit den Vorgängen rund um die schwierige Sicherheitslage befasster Personalrat des BKH Ansbach. Zudem kann ein ehemaliger Arbeitstherapeut, der damals in der Modellbautherapie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Das Für und Wider der Modellbautherapie

In der gestrigen Sitzung des Untersuchungsausschusses „Modellbau“ sagten zwei überzeugte Befürworter der Modellbautherapie und eine absolute Gegnerin aus . Dr. Lang, der ab Mitte der 80er Jahre bis Mitte der 90er Jahre im BKH Ansbach als bereichsleitender Arzt in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ankündigung 13. Sitzung UA Modellbau

In der morgigen Sitzung des Untersuchungsausschuss Modellbau kommen ab 13.30 Uhr zwei ehemalige behandelnde Ärzte des Modellbauers St. aus dem BKH Ansbach. Sie werden Auskunft geben können über die Anfänge der Modellbautherapie und wie diese im Verlauf ausgestaltet war. Desweiteren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Horch, lass dich nicht ausnutzen!“

12. Sitzung des UA „Modellbau“ Die erste Sitzung des UA „Modellbau“ nach der Sommerpause startete mit einem informatorischen, nicht öffentlichen Gespräch mit dem noch amtierenden Generalstaatsanwalt aus München, Dr. Peter Frank. Mit dabei hatte er den Leiter der Wirtschaftsabteilung der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Ankündigung 12. Sitzung UA Modellbau

In der morgigen Sitzung des UA „Modellbau“ gibt uns zunächst der derzeitige Münchner Generalstaatsanwalt Dr. Peter Frank in einem informellen, nicht öffentlichem Gespräch, Auskunft zum Stand der derzeit noch laufenden Betrugsermittlungen gegen die Haderthauers. Als Zeuge ist der ehemalige Kriminalkommissar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Kaum zu glauben…

11. Sitzung des UA „Modellbau“ Was wäre der Modellbau ohne den Modellbauer St. gewesen? Nichts. „Das war eine Einheit“, so der Zeuge Prof. Dr. Athen in der letzten Sitzung des Untersuchungsausschusses. Dies bestätigt die grüne Sicht, dass der Patient St. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mysteriöser Verlust auf der „Teppichetage“

10. Sitzung des UA „Modellbau“ Eine der zentralen Fragen des Untersuchungsausschusses „Modellbau“ ist: Wie viele Modellautos wurden gebaut? Roland St., der begnadete Modellbauer und Forensik- Insasse, hat darüber akribisch Aufzeichnungen geführt. Just in dem Jahr als Christine Haderthauer Sozialministerin wurde, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Die Geschäfte des „Herrn Doktor“ und der „Madame“

Die ehemalige Staatskanzleichefin Christine Haderthauer spielte in der Automodellbau Firma „SAPOR Modelltechnik GbR“ offenbar eine deutlich größere Rolle, als sie gerne zugeben würde. Dies berichteten in der letzten Sitzung die Zeugen Roger Ponton und Friedrich Sager übereinstimmend. Beide sind ehemalige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Bayerisches Sozialministerium schaut jahrelang tatenlos zu

8. Sitzung des UA „Modellbau“ Das bayerische Ministerium für Arbeit, Soziales, Familie und Integration (StMAS) stellte schon im Jahr 2008 fest, dass der Ehemann der neu vereidigten Sozialministerin Christine Haderthauer „eher undurchsichtige Geschäfte“ mit einer bayerischen Maßregelvollzugsanstalt machte. Passiert ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare